Bei meinem Ambrogio L300 war auch die Folientastatur defekt.

Ambrogio L300 Folientastatur

Obwohl sie optisch einwandfrei aussah, hatte sie 2 Fehler.

Durch Oxydation gab es eine Verbindung bei den Steckkontakten.

Das hatte zur Folge, dass sich der Roboter von selbst einschaltete.

 

Im Zuge der Fehlersuche habe ich die komplette Tastaturbelegung aufgenommen. Sie ist im Grunde gleich wie bei den neuen L200 Versionen, ausgenommen die NOT-Stop Taste ist anders belegt. Sie hat auch kein LED für die STOP Anzeige.

L300 Folientastatur Aufbau

Nach Behebung dieses Fehlers, kam der 2. Fehler zum Vorschein.

Es gab eine hochohmige Verbindung bei der Stop Taste selbst, die manchmal zum Abschalten führte.

Zur Behebung musste die Folie geteilt werden und der Tasterkontakt gereinigt werden.

Das war für mich kein Problem, da ich schon mehrfach Folientastaturen repariert habe.

Die Folie klebt so gut, dass sie ohne weitere Maßnahmen wieder zusammen gebaut werden kann.

 

Die Tastatur funktioniert wieder einwandfrei, und wieder ist das ein Beweis, dass nicht sofort ein Ersatzteil gekauft werden muss, sondern eine Reparatur durchaus Sinn macht!

Die Umwelt und das Geldbörsel dankt!smiley