Im Jänner 2013 hatten meine Schwiegereltern plötzlich ein Problem mit Ihrem LCD Fernseher.
Das Bild war nur mehr schwarz, man hörte aber noch den Ton. Die Hintergrundbeleuchtung des LCD leuchtete.
LCD Fernseher

Es handelte sich um einen 40 Zoll LCD Fernseher von Hofer, der Marke World of Vision Typ GTA 40 HD SA11a (Gericom).
Der Fernseher war ca. 6-7 Jahre alt und die Reparatur laut Servicedienst nicht mehr rentabel!

Natürlich gibt es keine Serviceunterlagen oder Schaltpläne, trotzdem wollte ich einen Reparaturversuch starten.

Ich dachte an ein Problem mit der Spannungsversorgung. Ein großes Netzteil mit sehr vielen Spannungen war im Zentrum des Geräts verbaut.
Leider musste ich feststellen, dass alle Spannungen, wie auf der Platine aufgedruckt, vorhanden waren.
 Ich hatte vor der Reparatur schon im Internet recherchiert, jedoch keinen Serienfehler von dem Gerät gefunden.
Nachdem das Gerät jetzt offen war, konnte ich sehen, dass das Display ein Samsung LTA 400W2-L01 war.
LVDS Board Samsung

Die Suche nach diesem Display führte schließlich zum Fund eines Beitrags im RepData Forum.
Dort gab es schon mehrere gleichartige Fehler, und es wurde auf eine Sicherung auf der LVAD Platine hingewiesen.
SMD Sicherung LVDS Board

Tatsächlich war nach Entfernen der Schutzbleches ein kleiner SMD Bauteil, direkt nach dem Eingang der Spannungsversorgung, zu sehen.
Wie schon im Forum beschrieben, handelte es sich um eine 3 A Sicherung. Ich habe diese Sicherung einfach durch eine Glasrohrsicherung mit angelöteten Kabeln ersetzt.
Der Fernseher funktionierte auf Anhieblaugh.

Mit meiner Diagnose der fehlenden Spannung hatte ich zwar recht, aber diese versteckte Mini-Sicherung hätte ich alleine sicher nicht gefunden.
Nachdem der Normalstrom ca. 2,8 A beträgt und die Platine sehr warm wird, ist die Sicherung wahrscheinlich altersbedingt gestorben.

Man könnte vermuten, dass es sich hier um eine absichtlich eingebaute Schwachstellen handelt!?
Jedenfalls läuft der Fernseher seither einwandfrei, und unrentabel war die Reparatur sicher nicht!
Die 400 EUR bleiben am Sparbuch!yes